Projectleiter, Oberhausen

Oberhausen, Germany

Your new job

Wir von Bilfinger Tebodin arbeiten im Team mit unseren Kunden und treiben Innovationen mit integrierter Beratung und erstklassigen Engineering-Lösungen sowie professionellem Projekt- und Baumanagement voran. 

Diese Dienstleistungen werden nun auch auf Deutschland ausgeweitet, und Sie können dabei sein.

 
Wenn Sie als Projektleiter davon träumen, mehr Abwechslung und Einfluss in Ihrem Job zu haben, sind Sie wahrscheinlich die richtige Person, um uns beim Aufbau unseres START-UP in Oberhausen zu unterstützen.
 
Als Teil des Bilfinger Konzerns sind wir gut und klar organisiert. Nun brauchen wir Sie, um unsere Projekte mit Begeisterung und Professionalität zu leiten.

Aufgaben
  • Technische und kaufmännische Projektsteuerung nach Qualität, Kosten- und Terminvorgaben
  • Sicherung und Einhaltung der Projektfinanzierung
  • Situationsaufnahmen bei Kunden und Erarbeiten von Lösungskonzepten
  • Durchführen / Überprüfen von Kalkulationen, Angebotserstellung, Verhandlung mit Kunden

What do you offer?

Anforderungen
  • Offene, kommunikative und gewinnende Wesensart
  • Technisches Grundverständis
  • Du bist kommunikativ und hast daran Spaß neue Aufgaben zu übernehmen
  • Berufserfahrung in der Projektleitung 
  • Hoher Grad an innovativem Denk- und Handlungsvermögen
  • Selbständige, eigenverantwortliche und kundenorientierte Arbeitsweise

What does Bilfinger Tebodin offer

Angebot:
  • Wir reden nicht über Hierarchie, wir reden nur über Team Work
  • Unterschiedliche und herausfordernde Projekte in unterschiedlichen Branchen
  • Eine fundierte Einarbeitung, die sowohl die Integration ins Team und den Start erleichtern als auch die Freude am Tagesgeschäft fördern
  • Flexible Arbeitszeiteinteilung, die zur Ihren Interessen und Projekten passt
  • Teamevents und Team Building

More information

 
Für Rückfragen steht Ihnen Mans Loman telefonisch unter Tel: +31 641312488 oder per E-Mail: mans.loman@bilfinger.com gerne zur Verfügung.
 
Diese Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Bewerber/Innen unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, Rasse, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.